Erlebnis.Chance.Abenteuer



News



Mit Beginn des aktuellen Schuljahres startete an brandenburgischen Oberschulen, Gesamtschulen und Förderschulen das Förderprogramm „Initiative Sekundarstufe I“ (INISEK I) für die Jahrgangsstufen 7 bis 10.

 inisek

Innerhalb dieser Förderperiode sind drei Programme geplant. Das erste Programm startete am 1.9.2016 und lief bis zum 31.12.2016. in Kooperation mit der Geschwister-Scholl-Schule in Ruhland. Als Lernort fungierte das AWO Schullandheim in Lübbenau. Es wurden insgesamt 53 Schülerinnen und Schüler aus zwei 7. Klassen innerhalb von „Teambuilding-Wochen“ mit dem Fokus „Herausbildung + Stärkung von sozialen und personalen Schlüsselkompetenzen“ betreut.
 
Beispiele der zu stärkenden Kompetenzen:

  •     Durchhaltevermögen und Frustrationstoleranz
  •     Kommunikationsfähigkeit
  •     Konfliktfähigkeit
  •     Kritikfähigkeit
  •     Leistungsbereitschaft
  •     Selbstorganisation und Selbstständigkeit
  •     Sorgfalt
  •     Teamfähigkeit
  •     Umgangsformen
  •     Verantwortungsbewusstseininisek
  •     Zuverlässigkeit

 

"INISEK setzt da an, wo Prävention und Initiativen notwendig sind gerade im Ăśbergang zum Erwachsenwerden. Durch die gute Förderung ist ein professionelles schwerpunktmäßiges Arbeiten ohne Einschränkungen möglich,“ meint Maria Schmidt (Koordination INISEK bei E.C.A).

 

Dowload Pressemitteilung

 

nach oben